Die nächsten Termine der „FG-Sachsen“ 2017/18

Gäste sind immer herzlich willkomm

Frühjahrstreffen 2019 der Forschungsgemeinschaft Sachsen e.V.
vom Donnerstag 25.04. bis Sonntag 28.04.2019
in 01705 Freital OT Pesterwitz im Hotel „Pesterwitzer Siegel“

Organisator:
                             
Volker Böhme, Dölzschener Str. 1
                                       01159 Dresden
                         Tel.:   0351 / 411 74 96
                   E-Mail:   ilvo.boehme@t-online.de

                              Frank Kilian, Max Str. 38
                             01689 Weinböhla

                    
Tel.: 035243 / 37 080
                
E-Mail: kilian_frank@web.de



            Hotel:   „Pesterwitzer Siegel“, Elbtalblick 23, 01705 Freital OT Pesterwitz

               Tel.:   0351 / 65 50 980Homepage: www.pesterwitzersiegel.de

Übernachtung (mit Frühstück)    DZ  88,00 € – EZ  68,00 € – Verlängerung im Hotel nachfragen

Bei der Anmeldung bitte „Reservierung FG Sachsen“ angeben.

Buchung bitte bis spätestens 20.11.2018.

 

Vorläufiges Programm:

    Donnerstag, 25.04.   individuelle Anreise

Von A4 am Dreieck Dresden West in Richtung Prag auf A17 fahren. Mit der ersten Abfahrt Dresden-Gorbitz die Autobahn A17 verlassen und nach rechts in Richtung Dresden fahren. Die erste rechte Abfahrt nutzen und dem grünen Hotelleitsystem „Pesterwitzer Siegel“ folgen.

                                   19.00 Uhr   Abendessen im Albertheim (unmittelbar neben dem Hotel)

           Freitag, 26.04.   Tagesprogramm für alle

                                    evtl. Fahrgemeinschaften bis Altenberg und von dort mit der Hummelbahn bis zum Mückentürmchen (CZ)

                                    Abendessen im Gasthof Bärenfels oder Fischgaststätte Linke in Tharandt

    Sonnabend, 27.04.  

                                  09.30. – 17.00 Uhr   Tagung im Hotel „Pesterwitzer Siegel“

                                  Damenprogramm:   Forstbotanischer Garten in Tharandt oder Stadtrundfahrt in Dresden

                                 19.00 Uhr   Abendessen im Albertheim

         Sonntag, 28.04.   individuelle Abreise